Zum Inhalt springen

dormiente - Betten aus Naturholz

Form und Funktion mit hohem Designanspruch!

Seit über 25 Jahren beschäftigt sich dormiente mit dem Thema des gesunden Schlafens. Neben einer guten Matratze und deren Unterfederung bzw. Holzlattenrostes trägt auch ein gutes Echtholzbett zum Wohlbefinden bei.

Massives Holz trägt neben seiner besonderen Ausstrahlung zu einem guten Raumklima bei, eine Grundvoraussetzung guten Schlafes. Für die Betten aus Holz verwendet dormiente vornehmlich einheimische Hölzer, wie Eiche, Wildeiche, Kernbuche oder Buche. Alle Massivhölzer, auch die aus Nordamerika importierten Hölzer wie Nussbaum und Kirsche, werden bei zertifizierten Holzhändlern eingekauft, um eine nachhaltige Waldbewirtschaftung zu gewährleisten.

Alle Betten werden mit modernster Fertigungstechnik und solider Handarbeit in Deutschland gefertigt.